Kleiner Deister

Unsere Heimat - unsere Region

Der Kleine Deister ist ein Höhenzug des Calenberger Berglands mit 346m über NHN (Normalhöhennull). Oftmals wird der Kleine Deister mit dem Wildgehege „Saupark-Springe“ in Verbindung gebracht. Dieser ist fast gänzlich mit einer alten Sandsteinmauer umbaut und bietet mit seinen zahlreichen Wander- und Fahrradwegen die optimale Gelegenheit zum Erkunden der Natur. Unter anderem findet man im Saupark den Wildpark „Wisentgehege-Springe“, welcher heute zahlreichen Wildtierarten ein artgerechtes Zuhause bietet. Im Jahr 1928 gegründet, wurde das Gehege zur Erhaltung der nahezu ausgestorbenen Wisente ins Leben gerufen. Durch den Einsatz des Wildparks wurde ein bedeutender Beitrag für die Erhaltung dieser sowie später weiterer Tiere geleistet.

 

Auch wenn das Wollschwein nicht mehr akut vor dem Aussterben bedroht ist, freuen wir uns, etwas zur Erhaltung dieser seltenen Rasse beitragen zu können und ein Stück Tradition in unserer Heimat fortzuführen.

Kleiner Deister Springe Unsere Region